Das Gebet der Sammlung

Thomas Keating

Das Standardwerk zum kontemplativen Beten

Viele Menschen spüren, dass wir in unserer Zeit von Worten und Bildern überschüttet werden. Es fällt immer schwerer, in die Stille zu finden, in der wir Gottes Gegenwart spüren können und die uns für den Alltag stärkt. Mit Hilfe des kontemplativen Gebets gelingt es, zur Ruhe zu kommen und Klarheit zu finden. 

In dieser aktuellen und überarbeiteten Übersetzung (Originaltitel "Open mind, open heart") führt Thomas Keating in das Gebet der Sammlung ein. Er beschreibt das kontemplative Gebet in elf einfachen Schritten und begleitet den Leser mit einer präzisen Anleitung zur Kontemplation. Darüber hinaus zeigt er, wie die Wirkung der Kontemplation in das Alltagsleben übertragen werden kann. Das Gebet der Sammlung kann einfach und ohne Hilfsmittel, an jedem Ort, nur mit Hilfe des Atems verrichtet werden.

 

Vier-Türme-Verlag, 13,5 x 20,5 cm, 208 Seiten, broschiert, ISBN 978-3-89680-474-7