Jesus - Der Lehrer in Dir

Laurence Freeman

Ein überzeugendes Plädoyer für die innere Dimension des Glaubens, die Erfahrung einer eigenen Beziehung zum Göttlichen.

Dieses engagierte und nachdenklich stimmende Buch bringt den Leser dazu, den "wahren Jesus" zu berühren und sich von ihm zu berühren lassen. Nicht das kirchliche Dogma steht im Vordergrund, sondern vielmehr die eigene Erfahrung, die ein jeder durch die Meditation, die Father Laurence sehr überzeugend lehrt, machen kann.

Hier wird das Leben Jesu transparent und als Weisheitstradition, als Weg von Vergebung, Achtsamkeit und bedingungsloser Liebe, für den heutigen Menschen verständlich. Eine Beziehung zum Göttlichen entsteht über die Beziehung, die wir zu uns selbst und zu anderen Menschen haben. Ruhe, Stille und Einfachheit sind die Schlüssel, die uns das Tor zu wahrer Begegnung öffnen - uns wachsen und uns wirklich lebendig fühlen lassen.

Father Laurence erweist sich als großer Kenner des Labyrinths der menschlichen Seele und hat einen Wegweiser für all diejenigen verfasst, die an der Transformation ihres Seins und der Entwicklung von innerem Frieden interessiert sind. Ein überaus lohnendes Buch, das die Leser und Leserinnen auffordert, die ewigen Fragen über den Sinn des Lebens in ihrem Herzen zu bewegen.

Mit einem Vorwort des Dalai Lama

»Das Buch ist ein brillanter Entwurf für eine heutige christliche Spiritualität und Kontemplation, theologisch sehr sauber, ins Zentrum der christlichen kontemplativen Erfahrung führend, zugleich ein umfassendes Gesamtbild für ein heutiges Welt- und Glaubensverständnis.« - Bernardin Schellenberger -

»Das erfrischendste und ermutigendste Buch über Jesus, das ich seit langem gelesen habe.« - Huston Smith -

»Ich bin sicher, dass die Leser und Leserinnen hier vieles finden werden, worüber es sich lohnt, nachzudenken, und das sie in ihrer eigenen täglichen spirituellen Praxis anwenden können.« - Der Dalai Lama -

Aurum Verlag, 416 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-89901-045-9